Ideenflut will geteilt werden! Daher folgen hier schon bald die ersten Logos und Kurzbeschreibungen zu Unternehmen, die mich innerhalb des vergangenen Jahres zu Ideenflut – Einfach mal Wat(t) Neues! und Einfach Netzwerken! in Wilhelmshaven inspiriert haben.

Jonny von Mobile Strahltechnik Eiben

Entrosten, Entlacken, Konservieren, Graffiti entfernen und aus Alt Wat(t) Neues! zaubern. All das zählt zu Jonnys langjähriger Erfahrung als Strahlexperte. Spontan mit seinem ersten mobilen Sandstrahlgerät mit ersten Milchkannen-Experimenten begonnen, feiert seine Selbstständigkeit mit Mobile Strahltechnik Eiben bereits das 10. Jahr. Ihr wollt die ganze Story erfahren? In meinem Beitrag 10 Jahre mobile Strahltechnik Eiben verrate ich euch, wann und wie Jonny seine Leidenschaft für das Sandstrahlen entdeckte.

www.mobile-strahltechnik.de

Susanne Winter

Kennt ihr schon Susanne mit ihren Podcast Episoden ? „Nimm die rosarote Brille ab“ „Erfolgsmenschen“ oder
Wofür brennst du ?

Falls nein, dann solltet ihr unbedingt mal reinhören! 25 Jahre lang leitete Susanne ihre Tanzschule „Academy of Dance“ in Jever. Sie lebte ihren Traum und brannte für ihre Musicals. Zu gerne arbeitete sie mit Menschen und begeisterte Diese für ihre Leidenschaft für die Bühne. Vor 2 Jahren hat sie ihre Tanzschule jedoch geschlossen . Doch es dauerte nicht lange. Da zog es Susanne zurück auf die Bühne. Dieses Mal jedoch virtuell. So startete sie im November 2019 ihren ersten eigenen Podcast. Hiermit verbindet sie nicht nur ihre Leidenschaft für die Bühne, sondern auch für’s Netzwerken.

Mit ihrer Podcastserie “Wofür brennst du?” taucht ihr in spannende Stories der unterschiedlichsten Menschen ein. Ihre Gespräche sind echt, authentisch und kommen direkt aus dem Herzen. Reinhören lohnt sich und wir dürfen gespannt sein, was Susanne noch so alles auf die Beine stellen wird 😉

Kerstin und Paul von ROCKSTEIN fotografie

Eines ist klar: Kerstin und Paul leben ihren Traum! Dass die Fotografie ihre ganze Leidenschaft ist, zeigen ihre großartigen Momentaufnahmen vom wohl schönsten Tag eines jeden Paares. Eine großartiger als die Andere und die Kulissen? Unheimlich schön! Kerstin und Paul begleiten eure Hochzeit als professionelles Hochzeitsfotografen-Paar nicht nur in Deutschland. Sie reisen mit euch zu eurem ganz persönlichen Traumziel für diesen ganz besonderen Tag in eurem Leben und wissen es euch perfekt in Szene zu setzen. So werden eure Hochzeitsfotos zu unvergesslichen Erinnerungen.

Ihr Spezialgebiet sind Hochzeitsreportagen. Hierfür reisen Kerstin und Paul mittlerweile um die ganze Welt. Ihr Stil ist eine einzigartige Mischung aus Fotoreportage, emotionalen Paarfotos und sogenannten “Epic Shots”. Auf diese Weise halten Sie eure schönsten Momente fest. Darüber hinaus begleiten Sie euch gerne mit Rat und Tat bei eurer Hochzeit im Ausland. Seit 2019 fotografiert das Fotografenpaar in Kooperation mit Fujifilm und berichtet für den Kamerahersteller von ihren Erfahrungen.

Julia: Die Reisereporterin und Eventfotografin!

Julia ist der Beweis dafür, dass es sich lohnt den Mut zu haben aus gewohnten Strukturen auszubrechen und ins Ungewisse aufzubrechen.

Nach mehreren Jahren beim Radio beendete sie 2016 ihren Job als Moderatorin und brach zu ihrer ersten Weltreise auf. Ihr Ziel? Einfach mal Wat(t) Neues! Seitdem lebt sie ein unabhängiges Leben und gibt als “Die Reisereporterin” auf ihrem Reiseblog Tipps fürs Reisen mit einem kleinen Geldbeutel.

Neben dem Loslassen spielt aber auch das Festhalten eine große Rolle in Julias Leben: wenn sie als Fotografin einmalige Momente in Bildern verewigt. Seit 2018 porträtiert Julia Künstler auf Konzerten und Festivals und hält ganz besondere Momente wie Familienfeiern für die Ewigkeit fest. Schon ein kurzer Blick auf ihren Instagram Account zeigt ihr Talent für authentische und emotionale Bilder. Weitere Einblicke in Ihre Arbeit findet ihr hier: https://jm-medienproduktion.de

Edine von Kleine Kostbarkeiten

Ideenflut pur und unheimlich viel Liebe zum Detail! Das ist es, was die Kleinen Kostbarkeiten von Edine Liebrecht auszeichnet. Sie ist eine der Menschen, die mich zu Wat(t) Neues! inspiriert haben. Wie viel Leidenschaft in ihren handgemachten Schmuckstücken steckt, erfahrt ihr in meinem Beitrag Kleine Kostbarkeiten von Edine Liebrecht.

Ihr erreicht sie übrigens am besten direkt über Facebook. Hier hält sie euch immer auf dem Laufenden und zeigt euch ein neues, handgemachtes Schmuckstück nach dem Anderen. Es macht immer wieder Spaß durch ihre Kleine Kostbarkeiten Galerien zu stöbern und Wat(t) Neues! zu entdecken.

Kleines Update aus 2020: Hier findet ihr einen weiteren Wat(t) Neues! Beitrag über eine kleine Kostbarkeit, die aus Edines Hand stammt: VerlierNIX Hörgerätehalter. Für diese haben sich Edine, Birgit von den Hörwelten in Wilhelmshaven und ich in eine gemeinsame Ideenflut gestürzt damit Hörgeräte nicht mehr unbemerkt verloren gehen, sobald Hörgeräteträger*innen ihre Corona Maske absetzen.

Florian von App Experts

Ideenflut will geteilt werden? Warum? Weil es mir einfach unheimlichen Spaß macht, mich mit anderen kreativen Querdenker_innen und Experten auf Ihrem Gebiet auszutauschen! An dieser Stelle möchte ich Florian Bartsch von App Experts danken! Wir kennen uns aus unserem Medienwirtschaft & Journalismus Studium an der Jade Hochschule.

Einfach mal Wat(t) Neues! bis hierhin aufzubauen, war eine neue Herausforderung für mich, da ich zwar 6,5 Jahre Blogbeiträge auf dem Elchblog veröffentlicht habe, den Aufbau einer Website jedoch nicht kannte. Kam ich nicht weiter, unterstützte mich Florian mit seinem Expertenwissen aus acht Jahren Berufserfahrung im WebDesign. Ich bin noch immer sprachlos, dass er sich hierfür Zeit genommen und mich in meiner Ideenflut unterstützt hat! Und dass, obwohl er bereits sehr erfolgreich als freiberuflicher UI/UX Architect in München arbeitetet und schon so einige große Projekte mit der BMW, Haspa und weiteren Großkunden auf die Beine gestellt hat!

Danke Flo! 

Pure Ideenflut für Wilhelmshaven-Verliebte bei Steve S. Fashion & Design

Ich liebe individuellen Textildruck und ausgefallene Typografie-Designs! Jeder Designer hat seine eigene Handschrift. In der von Steven steckt pure Wilhelmshaven-Liebe! Ich finde es wirklich beeindruckend, wie es ihm immer und immer wieder gelingt seine Liebe zu unserer Stadt mit neuen Designs zu verbinden. Super finde ich auch, dass er so penibel auf die Qualität seiner Textilien achtet und dass er sogar Übergrößenmode bis 5XL anbietet.

Meine persönlichen Lieblingsdesigns sind das MOIN mit vielen typischen Wilhelmshaven-Elementen sowie das Ankerschiff mit der Seerose im Hintergrund. Daher habe ich gleich zwei Kissen mit dem Ankerschiff für unsere Hildegard sowie ein Shirt mit MOIN aus seiner Wilhelmshaven Kollektion herausgezückt. Wie viel Liebe zum Detail in seiner Arbeit steckt, zeigt unser Jadebusen im i-Punkt des MOIN Schriftzugs.

Es steckt so viel mehr hinter seinem Shop als man es auf den ersten Blick wahrnimmt. Selbst Bestellungen aus Las Vegas sind keine Überraschung mehr für ihn. Das aus einem gelernten Kommunikationselektroniker ein international bekannter Designer mit gleich mehreren, eigenen Labels werden kann, hätte er sich zuvor nie erträumen lassen. So hat er aus der Leidenschaft heraus einfach mal Wat(t) Neues! gewagt.

Mittlerweile ist Steven seit sieben Jahren selbstständig und hat den Sprung ins kalte Wasser nie bereut.

Wovon ich ebenfalls begeistert bin, ist sein Talent als Netzwerker! Unabhängig davon, dass er unheimlich sympathisch ist, unterstützt er auch sehr gerne andere Menschen. So findet ihr nicht nur eine Hasentour.de Spardose auf seinem Tresen, sondern auch zahlreiche tolle Wilhelmshaven Momentaufnahmen von Nordischbypicture – Landschaftsfotografie und maritime Deko.

www.steve-s.de

Jennifer von Dodoo Photography & Design

Jennifer liebt es einzigartige Momente und Erinnerungen mit ihrer Kamera festzuhalten. Sie begeistert sich für Menschen und ihre Emotionen.

Nachdem sie einige Zeit im Kindergarten gearbeitet hatte, entschloss sie sich zu dem Studium Medienwirtschaft und Journalismus an der Jade Hochschule in Wilhelmshaven. Hiermit konnte sie ihre Leidenschaft für die Fotografie vertiefen und sich insbesondere in den Bereichen Kameratechnik sowie Grafik-Design weiterentwickeln. Ihr Spezialgebiet ist die Kinder- und Familienfotografie. Aber auch Portrait- und Businessaufnahmen sowie Werbefotografie gehören zu ihrem Repertoire.

Dabei liegt es ihr besonders am Herzen das Besondere IN den Menschen nach AUßEN scheinen zu lassen und mit ihrer Kamera festzuhalten.
Einen solchen Moment einzufangen, erfordert viel Geduld und die Gabe, sich auf sein Gegenüber einzustellen. Die Chemie zwischen dem Fotografen und dem Kunden ist essenziell wichtig für das gewünschte Ergebnis. Dass Jennifer ihr Handwerk perfekt beherrscht, zeigen ihre unheimlich schönen Momentaufnahmen auf www.dodoo-photography.de

 

HOLISTIC.LIFE. DESIGNERIN Vanessa

Vanessa ist tatsächlich das Puzzlestück, das mir bisher noch für mein Ideenflut Netzwerk “Einfach Netzwerken!” in Wilhelmshaven gefehlt hat. Voller Stolz präsentiert sie uns hier ihr erstes eigenes Buch “Holistic Life Branding”.

Hielt ich mich bisher für völlig verrückt meine eigene Wort-Bild-Marke im direkten Anschluss an meine plötzliche Entlassung zum Ende 2018 angemeldet zu haben und aus mir und meiner Ideenflut eine Marke zu machen, ist genau dieser Schritt ein entscheidendes Element von Holistic Life Branding Designer*innen wie Vanessa.

Sie begeistert sich für aufgeschlossene Menschen, die nur so vor Ideen sprudeln und unterstützt sie dabei ihr größtmögliches Potenzial zu entdecken und ganzheitlich zu leben.

Da sie als erfahrene Designerin selbst all diese Schritte persönlich erlebt hat, weiß Vanessa genau wem sie welche Impulse gibt. Ihr Motto: “Werde die Marke Deines Lebens!” Dabei liegt ihr das Kreieren dieser Marke von innen nach außen besonders am Herzen.

“Das ist das Wesentliche der ganzheitlichen Markenentwicklung: Eine selbstbewusste Marke, die Dich und Deinen Wesenskern zum Ausdruck bringt und damit Wunschkunden anzieht.”

www.vanessamarahrens.de

Christina von Designerseits

Wenn Designerinnen im Ideenrausch sind, kann es schon mal sein, dass – wie bei Christina von Designerseits – zum Grafikbusiness „einfach mal“ ein zweites Businessbaby hinzukommt. Et voilà: Hier kommt „Schmück dein Leben“, mit dem Christina zusammen mit einer Goldschmiedemeisterin Schmuckstücke mit Charakter fertigt – für mehr Identität, Selbstliebe, Mut und Stolz in eurem Leben. #schmueckdeinleben