Selten habe ich eine solche Ideenflut wie bei Edine Liebrecht von Kleine Kostbarkeiten aus Fedderwarden erlebt! Ich bin so fasziniert davon, dass ich eine erste gemeinsame Ideenflut Kollektion <<MeerZeit>> mit ihr entworfen habe. Hierdurch konnte ich sie Schritt für Schritt bei Ihrer Arbeit begleiten. Mit dem folgenden Beitrag möchte ich euch zeigen, wie viel Liebe zum Detail in jeder einzelnen ihrer Kleinen Kostbarkeiten steckt. 

Von der ersten Idee zu Kleinen Kostbarkeiten

Schon immer liebte es Edine kreativ zu sein. Seit sie denken kann, machte sie nahezu alles selbst. Angefangen bei selbstgestrickten Socken über selbstgenähte Kleidung bis hin zu diversen Bastelarbeiten wie Draht-Lebensbäume aus Perlen. 

Vor etwa 20 Jahren entdeckte sie schließlich das Gestalten und Experimentieren mit handgemachten Schmuck für sich.

So zauberte sie einige Jahre lang diverse Schmuckstücke als persönliches Geschenk für ihre Familie, Freunde und Verwandte. Selbstständigkeit war bis vor wenigen Jahren jedoch nie ein Thema für sie.  

Mit einer Vollzeitstelle als Krankenschwester im Klinikum in Wilhelmshaven, Haus und Hof beließ es die dreifache Mutter viele Jahre lang als gelebtes Hobby. Insbesondere ihre Tätigkeit als Fachschwester für Psychatrie kostete sie viel Zeit und Energie und ließ ihr wenig Raum für ein Nebengewerbe. 

Ihre Leidenschaft für die Kleinen Kostbarkeiten wurde im Laufe der Jahre jedoch immer größer und somit zu einem äußerst teuren Hobby. Insbesondere die ersten Investitionen für das Zubehör ihres Schmuckstübchens waren mit sehr hohen Kosten verbunden.

Und dann hat sie einfach mal gemacht und auf ihr Bauchgefühl gehört!

Edines Gespür für Kleine Kostbarkeiten sprach sich immer weiter rum und begeisterte immer mehr Menschen. Die Nachfrage und das Anstupsen ihrer Familie wurde schließlich so groß, dass Edine 2014 den Entschluss fasste, Kleine Kostbarkeiten als Kleingewerbe anzumelden. Die daraus resultierenden ermäßigten Preise bei ihren Händlern öffneten ihr neue Türen.

“Es ist einfach die Leidenschaft, die mich antreibt und der Spaß daran meine eigenen Ideen umzusetzen und andere damit zu begeistern.” 

Von da an versank Edine immer tiefer in ihre Ideenflut und präsentierte diese auf diversen Kunsthandwerker-Märkten und Ausstellungen. Außerdem folgte sie dem Tipp ihres Schwiegersohnes und erstellte sich eine eigene Kleine Kostbarkeiten Fanpage bei Facebook.

Ihre Kleinen Köstlichkeiten verbreiteten sich wie ein Lauffeuer

So sehr Edine für Ihre Leidenschaft brennt, so schnell erreichten sie die ersten Bestellungen. Die Resonanz auf ihre Kleine Kostbarkeiten Galerie war enorm und sie konnte es kaum fassen! Plötzlich reihte sich eine Bestellung an die Andere!  Da die Nachfrage insbesondere in Wilhelmshaven immer größer wurde, füllte sich ihr Schuckstübchen und ihr Atelier immer weiter mit Kleinen Kostbarkeiten – von der Perlenkette bis hin zu handgemachtem Cabochon Schmuck.

Manchmal kommt es anders als man denkt…

2016 stieß Edine jedoch auf ihre bisher größte Herausforderung. Ihr Mann Jürgen wurde plötzlich schwerkrank.

“Zusammen sind wir wie Einer!”

Edine ließ ihm jedoch keine Zeit Trübsal zu blasen und spannte ihn ein, wo es nur ging. Sie konnte und wollte nicht alles alleine machen. Und wenn er nur ihre Hand hielt während sie auf der Leiter stand, sie braucht ihn einfach an ihrer Seite.

So spannte sie ihn auch in ihre Kleinen Kostbarkeiten mit ein. Da beispielsweise jedes einzelne Cabochon Motiv sorgfältig per Hand ausgeschnitten werden muss, ist seine Zuarbeit eine große Hilfe.

Jede Kleine Kostbarkeit ist einzigartig!

Mittlerweile entwerfen Jürgen und Edine gemeinsam stetig viele neue Motive für die Kleine Kostbarkeiten Fanpage Galerie auf Facebook. Von Cabochon Schmuck über Lederschmuck bishin zu Perlenschmuck bietet sie eine große Auswahl für Groß und Klein. 

Edine nimmt sich nicht nur unheimlich viel für ihre Kunden, sondern auch für das perfekte in Szene setzen. Wer Edine kennt, weiß wie viel Liebe zum Detail in jeder einzelnen ihrer kleinen Kostbarkeiten steckt. 

Dies gilt auch für unsere gemeinsame erste Ideenflut Kollektion <<MeerZeit>>.

Hier seht ihr die einzelnen Schritte hin zu den fertigen Kleinen Kostbarkeiten. Diese könnt ihr ab sofort hier bei Facebook bestellen.

Außerdem findet ihr einige Einzelstücke bei unserem Dorfladen zur Mühle in der Hauptstraße 67 in Sengwarden. 

 

MeerZeit Cabochon Kollektion by Kleine Kostbarkeiten und Ideenflut