Willkommen bei Ideenflut – Einfach mal Wat(t) Neues!

Toll, dass ihr hierher gefunden habt! Mein Name ist Dorina. Ich bin die Gründerin des Start-ups Ideenflut – Einfach mal Wat(t) Neues!

Inspiriert vom Meer und begleitet von meiner Leidenschaft für die Mediengestaltung und den Journalismus genieße ich es, meiner Ideenflut ab sofort freien Lauf zu lassen und diese auf meinem Ideenflut Blog Wat(t) Neues! mit euch zu teilen!

Dass nur wenige Worte, ein Wasserschaden, 2,5 Monate ohne DSL sowie zahlreiche Zufallskontakte mein Leben komplett auf den Kopf stellen könnten und mich dazu bewegen, mich selbstständig zu machen, hätte ich mir zuvor nie erträumen lassen!

 Ideenflut – Einfach Ich!

Influencerin, Bloggerin, Netzwerkerin, kreative Chaotin – nennt mich wie ihr wollt 🙂 Fakt ist, ich vernetze, teste und berichte aus voller Leidenschaft! Sechseinhalb Jahre für den Outdoor Spezialisten Unterwegs auf seinem Elchblog, ab sofort mit Ideenflut – Einfach mal Wat(t) Neues! ⚓❤

Im direkten Anschluss an meine plötzliche Entlassung Ende 2018, stellte ich sehr schnell fest, wie sehr mir die redaktionelle und kreative Arbeit an meinem Schreibtisch fehlte! Mit meinen Wat(t) Neues! Beiträgen möchte ich euch einen Einblick in meine beruflichen sowie privaten Erfahrungen als Selbstständige und zweifache Mama im Geheimen geben. Ich möchte euch hiermit inspirieren, motivieren und euch zeigen, wie viel Leidenschaft hinter namhaften Herstellen, Unternehmern, Startups, Freelancern und Müttern steckt.

Ich möchte euch davon berichten, was ich entdecke seitdem ich mir die Scheuklappen von meinen Augen gerissen habe und alles um mich herum bewusst wahrnehme. Ich möchte euch zeigen, wie gut das Leben schmeckt, wenn wir gegen den Strom von Fastfood und der immer schnelleren, digitaleren und anonymen Gesellschaft schwimmen.

Ich liebe Medien und ich finde es großartig, meine Erfahrungen über diese mit euch teilen zu können, aber ich verstehe nicht, wieso alles Andere darum vergessen wird! Was Smartphone und Tablet beim Frühstück, Mittagessen und Abendbrot zu suchen haben, wieso ich bereits so konditioniert auf das Vibrieren meines Handys bin, dass ich das Vibrieren der neuen, vibrierenden Zahnbürste unseres Sohnes damit verbinde und wieso unsere Marktplätze immer leerer werden, die zuvor bunt und lebendig waren.

Selbst Chefkoch.de ist bereits mit dem Online-Bestell-Service von REWE verbunden. Auch ich erwische mich immer wieder dabei, wie ich mich von den vielen, großartigen Online-Angeboten von dem großen A & Co begeistern lasse. Allerdings finde ich es schade, dass die Expertise und das Angebot stationärer Fachhändler immer mehr in Vergessenheit gerät. Dass Tante Emma nur eine von vielen schönen Erinnerung an meine Kindheit bleibt, in der es noch DIE Obstverkäuferin und DEN Metzger gab, bei der/m meine Mutter am liebsten einkaufte.

Dass nicht nur ich so denke zeigt eine aktuelle Live Abstimmung des Sterns zur Frage: “Würden Sie sich über eine Plauderkasse freuen?” So viel vorab: Es haben innerhalb eines knappen Tages über 4.300 Menschen FÜR eine Plauderkasse gestimmt 🙂

 

 

 

Der Retouren Wahnsinn!

Hinzu kommt der Retouren Wahnsinn:  Wie groß das Ausmaß der jährlichen Retouren beim Online Kauf ist und welche Auswirkungen diese auf unser Kaufverhalten und die Umwelt haben, zeigen die neueste Auswertung (Stand: 11. Dezember 2019: 490 Millionen zurück geschickte Artikel… 

Mit Wat(t) Neues! und den Kategorien Dorina entdeckt & berichtet sowie Unternehmer im Geheimen möchte ich euch in meine Ideenflut eintauchen lassen und euch zeigen, was es heutzutage bedeutet, selbstständig zu sein, an seine Träume zu glauben und welchen Herausforderungen Selbstständige dabei begegnen – vom Startup bis hin zur etablierten Marke.

 

Ich gebe euch Tipps für Einfach Netzwerken! und Kontakte für (regionale) Startup Förderungen (entlang der Jadebay Region). Außerdem möchte ich euch einen Einblick in meinen turbulenten Spagat zwischen Beruf und Familie als frisch gebackene Gründerin eines eigenen Startups, zweifache Mutter und Seemannsbraut geben.

Darüber hinaus werde euch ab sofort (über Ideenflut zum Eintauchen) von den Schritten berichten, die bisher für den Start von Ideenflut – Einfach mal Wat(t) Neues! nötig waren und welchen Herausforderungen ich seit Ende 2018 begegne.

Ideenflut will geteilt werden!

Wie steht ihr dazu? Bevorzugt auch ihr die Beratung beim Fachmann oder seid ihr ein großer Fan der bequemen 24/7 Onlineshops? Läuft bei euch alles nach Plan oder seid ihr bereit für Einfach mal Wat(t) Neues! ⚓❤ in eurem Leben?

Ich bin sehr gespannt auf eure Kommentare und Nachrichten!

Denn man tau und viel Spaß beim Eintauchen!

Eure Dorina